Bei der Führung am Freitag, den 24. Mai 2019 um 17:30 Uhr an der Sürenheider Straße 38 in GT-Avenwedde wird natürlich besonders auf die Energieerzeugung eingegangen, denn Bio- und Mistabfall sind nicht nur Humuslieferant, sondern zugleich auch eine wichtige Energieressource. Unser BG Mitglied Andreas Busche informiert, wie Biogas entsteht und genutzt wird, wie die Anlage funktioniert und welche Aspekte für ihren Betrieb von Bedeutung sind. 

Alle angemeldeten Burschen sind mit Partner/in hierzu nochmals eingeladen.

Für Getränke, eine Bratwurst und ggf. einen neuen König/Kaiser sorgt die Gilde.

Bis dahin.

Vorstand Burschengilde Avenwedde-Verl e.V.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.